diAx

1998 erhielt die diAx AG die Konzession für den Betrieb eines Mobilnetzes in der Schweiz. 2001 fusionierten diAx und  sunrise. Nach der Fusion einigte man sich auf den neuen Markennamen sunrise.

Leistungen

(als Consultant bei Peter Bütikofer & Company)

  • Medienarbeit
  • Produkt-PR