Einträge mit dem Schlagwort: Redaktion

Fil Bleu Glatt: Aufwertung des Glattraums

Der Raum entlang der Glatt zwischen Dübendorf und Opfikon soll in den nächsten Jahren schrittweise aufgewertet werden. Grundlage dafür ist das gemeindeübergreifende Gesamtkonzept Fil Bleu Glatt. Als erste Massnahmen haben die Städte Opfikon und Zürich temporäre Sitzgelegenheiten und Liegen an der Glatt platziert. Als Co-Managing Partner von Stakeholder Communication hat Urs Neuenschwander das Kommunikationskonzept entwickelt…. Weiter »

Exkursionsführer Sihl – Limmat

Urs Neuenschwander hat für das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich einen Exkursionsführer produziert. Die Exkursion führt vom Eiswehr an der Sihl bei der Allmend Brunau bis zum Platzspitz, wo die Sihl in die Limmat fliesst. Fachleute und Laien erfahren im zweisprachigen Exkursionsführer Wissenswertes aus der Vergangenheit und über den Hochwasserschutz… Weiter »

Internationaler Fachkongress Naturgefahren INTERPRAEVENT 2016

In Luzern fand vom 30. Mai bis 2. Juni der internationale Fachkongress zu Naturgefahren, die INTERPRAEVENT 2016, statt. Über 500 internationale Fachleute diskutierten unter dem Motto „Leben mit Naturrisiken“die neusten Entwicklungen in Wissenschaft und Praxis. Verschiedene Exkursionen zeigten, wie man in der Schweiz konkret mit Naturgefahren umgeht. Die Exkursion „Hochwasserschutz in Zürich“ führte von der… Weiter »

Neulancierung von meteoschweiz.ch

MeteoSchweiz hat heute seinen Internetauftritt neu lanciert. Die überarbeitete Webseite ist noch mehr auf die Bedürfnisse der rund 1,4 Mio. monatlichen Nutzerinnen und Nutzer ausgerichtet. Die Startseite bitet eine Übersicht der am meisten nachgefragten Wetterinformationen. Die Wetter- und Klimainformationen wurden grafisch und funktionell optimiert und die Erschliessung der thematisch geordneten Inhalten verbessert. Dank dem «Responsive… Weiter »