Start zum Mitwirkungsverfahren

Der Start zum Mitwirkungsverfahren für die Schulraumplanung in der Gemeinde Menzingen ZG ist erfolgt. Die rund 40 Teilnehmenden verabschiedeten die Ziele, Inhalte und den Ablauf der offenen Mitwirkung. Geplant sind drei Workshops. Bis im Mai 2016 sollen die Mitwirkenden eine Empfehlung für die Schulraumplanung an den Gemeinderat erarbeiten. Das Mitwirkungsverfahren wird von Urs Neuenschwander moderiert.

www.menzingen.ch